Ulrich Bieger

2014

Geschäftsführer Fasse + Bieger Strategische Kommunikation

2007 - 2014

Gründer und Geschäftsführer des Agentur-Netzwerks Bieger PR – Strategie-, Präventions- und Krisenberatung mit Büros in Hamburg, Berlin und Wuppertal

2002 – 2007 

Kommunikationsdirektor und Sprecher Bombardier Transportation

2000

Gründung von Bieger PR

1998 – 2000

Kommunikationsdirektor Salzgitter AG, Salzgitter

1989 – 1998

Landespolitischer Korrespondent des SPIEGEL in NRW, für ein Jahr (1990) mit Sonderauftrag „Aufbau SPIEGEL-Büro Erfurt“

1984 – 1989

Ressortleiter Nachrichten beim SPIEGEL, Hamburg

1979 – 1983

Ressortleiter „Die Welt“, Ressort „Aus aller Welt“ und Chef des Reporter-Teams

1974 – 1979

Volontariat und anschließend Reporter Neue Ruhr/Rhein Zeitung, Essen

1974

Abitur/Kölner Journalistenschule

Dozent für Krisenkommunikation:

Universität St. Gallen, Konrad Adenauer Stiftung, Fortbildungsakademie Mont Cenis des Landes Nordrhein-Westfalen

Sprachen:

Deutsch (Muttersprache), Englisch (verhandlungssicher), Französisch (fließend), Italienisch (Basics)

Veröffentlichungen:

„Krisen-PR – Krisen erkennen, meistern und vorbeugen“, FAZ-Institut; PR Professional;
Die Geschichte von Ben & Holga (Text), ubi-Verlag